Aktuelle News

Schwabenpokal 2015

von wiede (Kommentare: 0)

Am vergangenen Samstag fuhr der Westendorfer Ringerverein mit drei Mannschaften zum Schwabenpokal nach Diedorf. In allen drei Altersklassen konnten die Ringer ohne Probleme überzeugen und holten sich somit auch dreimal den Titel.Im Kleinschülerbereich waren neben Westendorf vier weitere Vereine vertreten: Der TSV St. Wolfgang, der TSC Mering, der TSV Kottern und Gastgeber Diedorf. Die Westendorfer ...

Vorberich Schwabenpokal

von lwu (Kommentare: 0)

Am 27 Juni findet der alljährliche Schwabenpokal der Ringer statt. In der Schmuttertalhalle in Diedorf werden die schwäbischen Mannschaften ihre Kräfte messen. Es werden die drei Altersklassen der Kleinschüler, der Jugend und der Männer ausgetragen. Westendorf lässt es sich natürlich nicht nehmen in jeder dieser Alterklassen mindestens eine Mannschaft zu stellen. Die Besonderheit der Westendorfer ...

Niklas Stechele holt zwei mal Bronze auf internationalen Turnieren

von lwu (Kommentare: 0)

Westendorfer ist überall für seinen unglaublich starken Ringernachwuchs bekannt. Niklas Stechele ist das neue Talent in dem viele Hoffnungen stecken. Mit seinem Titel des Deutschen Meisters in der B-Jugend letztes Jahr konnte er sein Können demonstrieren. Auch dieses Jahr zeigte er eine tolle Leistung. Da er aber nun in der Altersklasse der A-Jugend ringt, ist er der Jüngste im Teilnehmerfeld und ...

Allgäu-Cup

von lwu (Kommentare: 0)

Wieder einmal fand in tolles Ringerevent statt, denn Westendorf richtete den 11. Allgäu-Cup aus. Durch den guten Ruf der letzten Jahre traten Ringer aus ganzen 14 verschiedenen Vereinen zu diesem Turnier an. Insgesamt gingen 125 Ringer an den Start und rangen um die Medaillen. Das Trainerteam hatte eigentlich kaum eine Verschnaufpause, da sie ganze 32 Westendorfer unterstützen mussten und somit einen ...

Das Ergebnis harter Arbeit

von admin (Kommentare: 0)

Im Feiern sind sie im kleinen Ostallgäuer Ringerdorf Westendorf schon lange Meister. Immer wieder gab es in den vergangenen Jahren nach Wettbewerben auf nationaler und internationaler Ebene Gelegenheit dazu. So erfolgreich wie heuer waren die Kraftsportler aber noch nie. Zu den beinahe schon obligatorischen Podestplätzen bei den bayerischen Meisterschaften kamen unter anderem Medaillen bei bundesweiten ...