Aktuelle Ergebnisse

Aktuelle News

Westendorf unterliegt zum Ende der Saison Freiburg

von mgr (Kommentare: 0)

Hauchdünne 16:18-Heimniederlage   (mgr) Eine knappe Niederlage mussten die Westendorfer Ringer in ihrem letzten Heimkampf der Saison gegen die RKG Freiburg einstecken. Dabei musste die Mannschaft um den scheidenden Cheftrainer Philipp Heiß auf vier Stammkräfte verzichten. Trotzdem zeigten die Ostallgäuer noch ein Mal leidenschaftliche Kämpfe und schafften fast die Sensation. Am Ende entschied ...

Männer 2 steigen in Landesliga ab

von frw (Kommentare: 0)

Julius Mangold gab alles
frw   Die Ringersaison ist beendet und damit endet für die zweite Mannschaft des TSV ein schweres und demotivierendes Jahr. Sieglos steht das Team am Schluss der Bayernliga und steigt somit ab – zurück in die Landesliga. Vor drei Jahren war das junge Team um den damaligen Betreuer Bernd Nothelfer Landesligameister geworden und konnte sich auch in den anschließenden Aufstiegskämpfen behaupten. ...

Niederlage beim Meister

von mgr (Kommentare: 0)

Westendorfer verlieren beim neuen Meister    (mgr) Eine relativ deutliche 8:19-Auswärtsniederlage mussten die Westendorfer Ringer am vergangenen Samstag beim frisch gebackenen Meister der 2. Bundesliga Süd einstecken. Gegen den SV Johannis Nürnberg musste die Mannschaft um Cheftrainer Philipp Heiß wie schon in den Kämpfen zuvor auf Chris Kraemer (61 kg Freistil) und Philipp Heiß (75 ...

Männer 2 bleiben Tabellenschlusslicht in Aichach

von frw (Kommentare: 0)

Florian Königsberger besiegt August Oberhauser
Das Jahr geht zur Neige und damit auch die Saison der Westendorfer Ringer. Am Samstag bestritt die zweite Mannschaft um Betreuer Michael Fichtl ihren vorletzten Auswärtskampf. In Aichach ging einmal mehr ein neunköpfiges Team auf die Matte, darunter vier Jugendliche. Der Endstand von 7:25 vermittelt deutlich die Chancenlosigkeit der Westendorfer. Markus Stechele verlor im Fliegengewicht im klassischen ...

1. und 2. Schülermannschaft gewinnen die Saison ungeschlagen

von lwu (Kommentare: 0)

Die erste und zweite Schülermannschaft von Westendorf zeigte diese Saison wieder eine Glanzleistung. Die erste gewann am letzten Wochenende nochmals sehr deutlich mit 32:5 und 32:6 gegen Unterföhringen und die zweite rang zwei mal unentschieden mit 20:20 gegen Aichach. Auch dieses Jahr schafften es die Nachwuchsringer wieder einmal die Saison ohne Patzer ungeschlagen zu dominieren und holten somit ...